Willkommen auf unserer Webseite

10 Jahre SSC Inkognito 12

Der SSC Inkognito 12 Berlin wurde in diesem Jahr 10 Jahre alt. Das wurde natürlich gefeiert.

Am 6. August 2022 trafen sich die Mitglieder des Vereins im Gutshof Ketzin in Ketzin/Havel um 10 Uhr zum Brunch und feierten unser Jubiläum. Danach wurde unter anderem zur Kugel gegriffen und einige Spaßmatches ausgetragen. Außerdem präsentierte Präsident Niehoff einen sportlichen Querschnitt aus 10 Jahren SSC.

Noch 56,11 km bis zum Jahresziel

Community Challenge 2022

Neuss, 02.12.22

Lauf-weiter.de möchte DANKE sagen.

Gemeinsam mit der mega coolen und stetig wachsenden virtuellen Lauf-Community! will der Veranstalter für eure Treue und den unermüdlichen Fleiß feiern. Gleichzeitig will man aber auch einige neue Community Mitglieder begrüßen, denn aufgrund der Insolvenz von Virtual Runners, wird diesen Läufern eine neue Plattform geboten. 

Aus diesem Grund wurde die Community Challenge ins Leben gerufen. Gezählt werden für jeden die Km vom 01.01. bis 31.12.2022

Walking- und Wanderfreund Niehoff hat bis zum 30.11.22  943,89 km zurückgelegt und hofft, dass er nach überstandener Coronainfektion die 1000 km noch voll machen kann. 56,11 km sollten im Dezember noch machbar sein.

Detlef gewinnt spannenden Zweikampf

4. Spandauer Winterserie "SSC & Friends" 2022/23 - 3. Spieltag

Berlin-Tegel, 30.11.22

Das Duell des Abends ging sehr knapp an Detlef (Foto) vor Gastspieler Jürgen (BCdB). Mit 3 Siegen und 22:21 Kugeln entschied er den Zweikampf für sich. Ein Sieg weniger reichten für Gesamtspitzenreiter Thorsten um Platz 3 in der Tageswertung zu belegen. Co-Spitzenreiter Enzo erreichte ebenfalls 2 Siege und belegt zusammen mit Andreas Platz 4.

In der Gesamtwertung löste sich Thorsten aufgrund der besseren Kugeldifferenz von Enzo und ist nun alleiniger Tabellenführer mit je 7 Erfolgen. Mit 6 Siegen bleibt Andreas Dritter. Durch seinen Tagessieg springt Detlef nun mit 5 Siegen auf Platz 4 vor Frauke und Jürgen.

Platz Name Siege Kugeln
1 Detlef 3 22
2 Jürgen 3 21
3 Thorsten 2 15
 

   

     Gesamtwertung nach 3 Spieltagen:

Platz Vor Name Siege Kugeln
1 1 Thorsten 7 47
2 1 Enzo 7 37
3 3 Andreas 6 15
4 7 Detlef 5 -6
5 4 Frauke 4 -23
6 0 Jürgen 3 21
7 5 Zoey 2 13
8 8 Jutta 2 -11
9 6 Petra 2 -19
10 11 Ralf 2 -21
11 9 Helmut 1 -14
12 10 Peter 1 -39
 

         Stand: 01.12.22

Der rote Blitz bei Km 72

Mittelmeer Challenge - Serie, 3. Teil Mallorca

Berlin/Mallorca, 26.11.22

An der Westküste Mallorcas liegt mit Port d‘Andratx ein exklusiver Hafenort vor einer malerischen Gebirgskulisse. Die schneeweißen Rümpfe sündhaft teurer Segel- und Motorjachten schaukeln auf dem türkisfarbenen Wasser.

Hier befindet sich der Startpunkt des Mallorca Trail Race, der 3. Teil der virtuellen Mittelmeer Challenge-Serie.

Von Sant Elm hat man einen tollen Blick auf die unbewohnte Felseninsel Sa Dragonera. Dessen Form erinnert an einen Drachen, weshalb sie auch den Namen „Dracheninsel“ trägt.

Wanderfreund Niehoff ist mal wieder unterwegs und freut sich auf 125 km, die er bis Ende des Jahres bewältigen möchte.

76 km davon hat er bereits hinter sich. Nach 72 km erreichte Niehoff Pórte de Soller. Pórte de Soller ist ein beliebtes Ausflugsziel für viele die in Palma de Mallorca Urlaub machen. Das liegt zum einen am schönen Hafen mit seiner breiten Promenade, zum anderen lässt es sich bequem und in nostalgischer Umgebung nach Sóller reisen. Seit 1913 tingelt eine Schmalspurbahn, die „Tren de Sóller“ durch die malerische Landschaft. Sie wird auch liebevoll „Der rote Blitz“ genannt. Die Fahrtzeit für die 28 km lange Strecke von Palma nach Sóller beträgt knapp eine Stunde..

© 2022 SSC Inkognito 12 Berlin e.V.